Fern­lehr­gän­ge & Online-Kur­se

Fern­un­ter­richt

Mobil und von zu Hau­se ler­nen

Moder­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel wie Smart­pho­nes, Tablets und Co. sowie der hei­mi­sche Com­pu­ter ermög­li­chen eine weit­ge­hend orts­un­ab­hän­gi­ge und beque­me Vor­be­rei­tung. Für Per­so­nen, die beruf­lich oder pri­vat gebun­den sind, oder die die hohen Kos­ten eines Prä­senz­lehr­gangs scheu­en, sind digi­ta­le Ange­bo­te eine idea­le Alter­na­ti­ve. Klas­si­sche Fern­lehr­gän­ge, bei denen Sie das Lehr­gangs­ma­te­ri­al per E‑Mail pder mir der Post zuge­schickt bekom­men, wer­den für die Sach­kun­de­prü­fung nur ganz ver­ein­zelt ange­bo­ten. Wesent­lich bes­ser geeig­net sind Online-Lern­platt­for­men (bzw. Online-Kur­se), da Sie dort inter­ak­tiv (z.B. an Hand von Prü­fungs­fra­gen) trai­nie­ren kön­nen und sofort eine Rück­mel­dung zu Ihrem Wis­sen­stand erhal­ten. Die­se Platt­for­men kön­nen auf den ver­schie­dens­ten Sys­te­men und End­ge­rä­ten genutzt wer­den. In der Regel sind nur eine Inter­net­ver­bin­dung und ein übli­cher Brow­ser (z.B. Safa­ri, Chro­me, Fire­fox, Inter­net-Explo­rer, Edge) not­wen­dig. Ach­ten Sie dar­auf, einen kom­pe­ten­ten Anbie­ter zu wäh­len, wenn Sie ein ent­spre­chen­des Ange­bot nut­zen möch­ten: Wesent­li­che Kri­te­ri­en für die Wahl sind die Erfah­rung und fach­li­che Qua­li­fi­ka­tio­nen des Anbie­ters und, ob indi­vi­du­el­le Fra­gen zu den Inhal­ten der Sach­kun­de­prü­fung beant­wor­tet wer­den.


Emp­feh­lun­gen:

  • eLear­ning mit www.sachkun.de
    Auf der Online-Lern­platt­form kön­nen alle Inhal­te für die Sach­kun­de­prü­fung in ein­zel­ne Lern­ka­pi­tel unter­glie­dert, kom­pakt abge­ru­fen und gelernt wer­den. Zudem kann man an Hand von hun­der­ten von inter­ak­ti­ven Fra­gen trai­nie­ren und kom­plet­te Pro­be­prü­fun­gen belie­big oft absol­vie­ren. Die Pro­be­prü­fun­gen sind der ech­ten IHK-Prü­fung nach­emp­fun­den und wer­den bei jedem Durch­gang neu gene­riert. An Hand einer Ergeb­nis­aus­wer­tung weiß man genau, wo man steht und ob man die Prü­fung bestan­den hät­te. Ergän­zen­de Hin­wei­se und Tipps zur Prü­fung run­den das Ange­bot ab. Die Lern­platt­form berei­tet sehr ziel­ge­rich­tet und effi­zi­ent auf die Sach­kun­de­prü­fung vor. Bei Fra­gen erhält man zudem Sup­port von erfah­re­nen Fach­do­zen­ten per E‑Mail, tele­fo­nisch oder auch direkt online im Hil­fe­be­reich. Das Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis ist stim­mig. Die Kos­ten sind abhän­gig von der jewei­li­gen Nut­zungs­dau­er des eLear­ning-Ange­bo­tes.
    Preis: ab 49,90 €
    SACHKUN.DE

Hin­weis: Die Prei­se kön­nen sich seit dem Stand der Recher­che geän­dert haben. Bit­te beach­ten Sie die Anga­be auf der ver­link­ten Shop-Sei­­te!

Wei­ter…